Gottesdienste

Alle Gottesdienste in unserer Pfarreiengemeinschaft im Überblick

Aktuelle Informationen

Bleiben wir im Gebet verbunden - versammelt um Jesus sind wir Kirche!

Grüß Gott zusammen,
Für uns alle gilt es die ungewohnte Situation ohne die Möglichkeit zur persönlichen Begegnung und ohne Gottesdienste und Feiern auszuhalten. Trotzdem wollen wir versuchen in Kontakt zu bleiben, uns miteinander im Gebet zu verbinden und diese besondere Zeit zu gestalten. Untenstehend finden Sie die Anordnung des Bistums, dass aufgrund der Corona-Pandemie vorerst sämtliche Gottesdienste entfallen müssen.

Das Bistum Augsburg bietet auf seiner Webseite inzwischen viele Informationen und Angebote an. Unser ernannter Bischof spricht dort auch Worte der Ermutigung für uns alle.

Unsere Kirchen bleiben bis auf weiteres zum persönlichen Gebet geöffnet. Es liegen Handzettel für Sie aus.

Das zentrale Pfarrbüro ist für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch (08221/5960) und per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) sind wir für Sie zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar. Leider kann es auch zu kurzfristigen Schließungen kommen. Nutzen Sie bitte darüber hinaus auch den Anrufbeantworter.

Bitte haben Sie Verständnis, dass bis auf unbestimmte Zeit keine Messintentionen angenommen werden können. Messen, die bestellt worden sind, gehen nicht verloren, können aber im Moment noch nicht verschoben werden.

Versuchen Sie auch untereinander telefonisch Kontakt zu halten und lassen Sie einander nicht allein.

Auch wenn wir keine öffentlichen Gottesdienste feiern können, darf ich Ihnen versichern, dass Sie, alle unsere Gemeindemitglieder und besonders die Kranken in meinen Gebeten mit dabei sind. Ich bete und denke an Sie.

Bitten wir um Gottes Kraft, Schutz und Segen für diese herausfordernde Zeit und bleiben wir im Gebet stets miteinander verbunden.

Auf der Unterseite meines Primizkelchs ist folgendes Gebet der Hl. Theresia von Avila eingraviert, das mir immer auch Kraft gibt:
"Nichts soll dich ängstigen, nichts dich erschrecken. Alles vergeht – Gott ändert sich nicht. Geduld erreicht alles. Wer Gott besitzt, dem mangelt nichts. Gott allein genügt."
 

Ihr Stadtpfarrer Christoph Wasserrab im Namen aller Mitarbeiter

Aktueller Gottesdienstanzeiger

Hier finden Sie unseren aktuellen Gottesdienstanzeiger zum Download.